Städtereise München

Die Landeshauptstadt Bayerns

Eine Städtereise München bietet Ihnen ein paar unvergessliche Tage in einer Großstadt, wo Sie bayerisches Lebensgefühl und eine weltoffene Atmosphäre erwartet. Die Landeshauptstadt von Bayern überzeugt mit attraktiven Sehenswürdigkeiten und ihrer außergewöhnlichen Kulturszene.

Zwischen Tradition und Moderne hält München für jeden Besucher etwas Spannendes bereit. In Deutschland gehört München hinter Berlin und Hamburg zu den drei größten Metropolen. Finden Sie bei uns das richtige Hotel mit Frühstück (wahlweise auch weitere Extras) für Ihren Urlaub in München! Zum Beispiel auch wenn Sie spontan buchen möchten!

Hotels in München finden

In München gibt es eine Vielzahl an Hotels, die sich für einen Urlaub in der bayerischen Landeshauptstadt anbieten. Doch wie finden Sie das passende Hotel?

Wenn Sie eine unserer Städtereisen buchen, dann müssen Sie sich keine Sorgen um das Hotel machen. Wir bieten für München nur Hotels an, die mindestens dem 3-Sterne Standard entsprechen. In der Reisebeschreibung unserer Angebote erfahren Sie alles Wichtige zum Hotel und können anhand der Lage, dem Service und der Ausstattung entscheiden, ob das verfügbare Hotel Ihren Anforderungen genügt. Diese Anforderungen können ganz verschieden sein, je nachdem aus welchen Gründen Sie nach München reisen möchten. Wenn Sie wegen eines besonderen Events in München sind, könnte die Lage des Hotels für Sie entscheidend sein. Wer mehr auf den Komfort und den Service eines Hotels achtet, sollte auf Kundenbewertungen und die Ausstattung achten. Ein top Hotel in Sachen Komfort ist das Deluxe Hotel The Westin Grand in der Nähe vom Englischen Garten. Dieses Hotel können Sie beispielsweise für 3 Tage inklusive Frühstück und Nutzung des Fitness- und Wellnessbereiches bei uns buchen. Natürlich sind auch noch weitere Angebote in München verfügbar. Möchten Sie auf Ihrer Städtereise etwa an einer Stadtführung teilnehmen, stöbern Sie doch in unseren Reisen, die ein erstklassiges Hotel in Kombination mit einer Nächtwächter-Tour, einer Führung über den Viktualienmarkt oder einer Bierprobe beinhalten. Reisen Sie in Ihrem nächsten Urlaub in die Isarmetropole und lassen Sie sich in einem Hotel aus unserem Angebot verwöhnen!

Park Inn by Radisson

Frankfurter Ring

Besichtigen Sie die perfekte Mischung aus Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und bayerischem Essen

Park Inn By Radisson

 Hotel
Komfort Hotel
 Verpfl..:
Frühstück
 inkl.:
digitaler Reiseführer
Location:
Frankfurter Ring

Preis pro Person:

99

Jetzt buchen!

The Westin Grand Hotel

mit Luxus nach München

Lebensfreude und Kulturvergrüngen genießen.

 Hotel
5-Sterne-Deluxe-Hotel
 Verpfl..:
Frühstück
 inkl.:
Fitness- und Wellnessbereich
Location:
In der Nähe des Englischen Gartens

Preis pro Person:

129

Jetzt buchen!

Städtereise nach München: Die Highlights der Stadt erleben

Die Metropole an der Isar begeistert mit vielen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen.

Ein Highlight in München ist ohne Zweifel das Schloss Nymphenburg. Es gilt als eines der großen Königsschlösser in Europa und beeindruckt sowohl von innen als auch von außen. Zum Schlosskomplex gehören die Parkanlage Nymphenburg sowie kleine Lustschlösschen. Beim einem Spaziergang auf der verwunschenen Schlossanlage tauchen Sie in die Welt der bayerischen Monarchie ein. Schloss Nymphenburg diente den Wittelsbachern jahrhundertelang als Sommerresidenz. Im Innern des Schlosses erhalten Sie Einblicke in das prunkvolle Leben zu Hofe. Unser Tipp im Sommer: Unternehmen Sie eine Gondelfahrt auf dem Mittelkanal der Schlossanlage!

Das Hofbräuhaus am Platzl ist die perfekte Location in München, wenn Sie zünftig speisen und ein kühles Bier genießen möchten. Der Bierpalast in Münchens Altstadt bietet in der Schwemme (große Bierhalle im Parterre) etwa 1.000 Bierbegeisterten Platz. In den oberen Etagen können in Festsälen und Stuben noch über 2.500 weitere Personen bewirtet werden. Im Sommer wird der Innenhof des Hofbräuhaus als Biergarten genutzt. Oft kopiert zeichnet sich das Münchner Original vor allem durch das gemütliche Ambiente, die typisch bayerische Küche sowie die Kellner und Kellnerinnen in Tracht aus. Kehren Sie auf Ihrer Städtereise nach München in dem berühmten Wirtshaus ein und kosten Sie frisch gezapftes Hofbräubier in geselliger Runde!

Auch der Checkpoint Charlie ist eine beliebte Sehenswürdigkeit, um die Geschichte der deutschen Teilung erfahrbar zu machen. Es ist der bekannteste Berliner Grenzübergang und verband in der Friedrichstraße den sowjeitischen mit dem amerikanischen Sektor. Am Checkpoint Charlie befindet sich das Mauermuseum. Es wurde bereits kurz nach dem Mauerbau im Jahr 1961 gegründet. Auf diese Weise schrieb das Mauermuseum die Geschichte des Mauerfalls aktiv mit und war vor der Grenze eine letzte Insel der Freiheit. Die Exponante des Museums beinhalten original Fluchtobjekte und erzählen, wie die Flucht aus der DDR geplant und umgesetzt wurde.

Apropos Bier, einer der beliebtesten Biergärten von München erwartet Sie im Englischen Garten am Chinesischen Turm. Die Parkanlage am Westufer der Isar ist 375 Hektar groß und seit seiner Gründung 1789 schon immer öffentlich zugänglich gewesen. Es handelt sich beim Englischen Garten um den ersten Volksgarten Europas. Vom Monopteros, ein tempelartiger Rundbau auf einem Hügel in der südlichen Parklandschaft, genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Stadt. Der Englische Garten wurde im Laufe der Jahre immer wieder erweitert und bekam neue Bauwerke, die sich wunderbar in die Grünanlage einfügen.

Die Alte Pinakothek ist eine Gemäldegalerie am Königsplatz in der Maxvorstadt. In der Ausstellung werden Kunstwerke der eurpäischen Malerei aus dem 14. bis 18. Jahrhundert gezeigt. Darunter sind bedeutende Werke von Albrecht Dürer, Rembrandt, da Vinci, Tizian oder Rubens. Das über sechs Meter hohe Ölgemälde "Das Große Jüngste Gericht" des Künstlers Peter Paul Rubens raubt jedem Kunstliebhaber den Atem. In direkter Nachbarschaft befindet sich die Neue Pinakothek und die Pinakothek der Moderne. In der Sammlung der Neuen Pinakothek finden sich etwa 400 Werke europäischer Kunst aus dem späten 18. sowie dem 19. und dem beginnenden 20. Jahrhundert. Die Pinakothek der Moderne stellt Werke der klassischen Moderne und der Gegenwartskunst aus. In den drei Pinakotheken können Sie demnach eine große Bandbreite der Kunst bewundern, die eine Vielzahl verschiedener Epochen umfasst. Entdecken Sie berühmte Kunstwerke, die Sie nur in München bestaunen können!

Der Karlsplatz, kurz auch Stachus genannt, ist ein zentraler Platz in Münchens Innenstadt, wo sich auch das Karlstor befindet. Bei dem Karlstor handelt es sich um eines der früheren Stadttore, das wie das Isartor und das Sendlinger Tor im 14. Jahrhundert errichtet wurde. Direkt hinter dem Karlstor beginnt die bekannte Einkaufsmeile Neuhauser Straße, wo Sie nach Herzenslust shoppen gehen können. Die Neuhauser Straße geht in die Kaufingerstraße über und endet am Marienplatz. Der Marienplatz ist das pulsierende Zentrum von München. Dort stehen wichtige historische Gebäude wie das Neue und das Alte Rathaus sowie die Peterskirche, die von den Müchnern liebevoll Alter Peter genannt wird. Im Winter zur Adventszeit findet auf dem Marienplatz der Christkindlmarkt statt, einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland.

Nicht weit vom Marienplatz entfernt können Sie weitere Sehenswürdigkeit der Stadt München entdecken. Sowohl die Frauenkirche als auch der Viktualienmarkt und der Odeonsplatz sind von dort bequem zu Fuß erreichbar. Der Viktualienmarkt ist sozusagen das kulinarische Zentrum der bayerischen Landeshauptstadt. Wenn Sie auf der Suche nach frischem Obst und Gemüse, Gewürzen und Käse sind, werden Sie auf dem 22.000 Quadratmeter großen Markt garantiert fündig. Ursprünglich als einfacher Bauernmarkt gestartet, gilt der Viktualienmarkt heutzutage als eines der Wahrzeichen Münchens. Ein Besuch des Marktes ist daher auch ein echtes Muss auf Ihrer Städtereise nach München.

Das Oktoberfest ist das wohl bekannteste Volksfest in Deutschland und das größte auf der Welt. Es findet seit 1810 auf der Theresienwiese in München statt. Zwischen Mitte September und Anfang Oktober strömen dann fünf bis sechs Millionen Besucher aus Deutschland und dem Ausland auf die Wiesn. Wer München schon öfter besucht hat und noch nicht auf dem Oktoberfest war, sollte dies unbedingt nachholen. Gute Angebote für Städtereisen nach München mit Besuch des Oktoberfestes umfassen auch Reservierungen im Festzelt inklusive Verköstigung. Die besondere Atmosphäre des größten Volksfestes der Welt ist vor allem in den Festzelten erst so richtig spürbar. Denn dort wird gefeiert, getanzt und Stimmung gemacht. Für Familien sind natürlich vor allem die Fahrgeschäfte und Attraktionen auf den Wiesn interessant.

Die Isarmetropole ist die Heimatstadt des FC Bayern München. Der Bundesligist ist gemessen an Titeln der erfolgreichste deutsche Fußballverein. In der Allianz Arena im Norden von München bestreitet der FC Bayern seine Heimspiele. Selbst wenn Sie kein begehrtes Ticket zu einem Spiel erhalten, lohnt sich ein Ausflug zur Allianz Arena. In der Erlebniswelt am Stadion wird Ihnen eine interessante Ausstellung und ein Fanshop geboten. Dass der Sport in München eine wichtige Rolle einnimmt, liegt nicht nur am Fußball. München war 1972 auch Austragungsort der Olympischen Sommerspiele, die im Olympiapark ausgetragen wurden. Seitdem ist der 85 Hektar große Olympiapark für zahlreiche sportliche und kulturelle Events genutzt worden. Zum Olympiapark gehören auch das Olympiastadtion, die Olympiahalle sowie der Olympiaturm. Auf dem Gelände werden viele Freizeitmöglichkeiten angeboten, wie z.B. Rodeln im Winter. Außerdem befindet sich das SeaLife München im Olympiapark.

Tiere in der Großstadt

Während die Unterwasserwelt im SeaLife thematisiert wird, können Sie im Tierpark Hellabrunn über 750 Tierarten bestaunen.

Bei Hellabrunn handelt es sich um den ersten Geozoo der Welt. Die Besonderheit eines Geozoos ist, dass die Tiere nach geografischen Aspekten gehalten werden. So finden Sie im Tierpark Hellabrunn die Löwen nicht neben den artverwandten Tigern, sondern in Nachbarschaft zu Giraffen, Zebras oder Elefanten. Der Zoo ist aus der Tierdoku "Nashorn, Zebra & Co." bekannt, in der ein Fernsehteam die täglichen Arbeiten im Zoo begleitet hat. Wer Fan der Serie ist, sollte auf einer Städtereise nach München unbedingt auch Hellabrunn besuchen!

Tipps für Städtereisen nach München

Unsere Städtereisen in die beliebte bayerische Großstadt München werden grundsätzlich mit eigener Anreise angeboten. Allerdings können Sie die Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn als Zusatzleistung für viele Angebote dazu buchen. So benötigen Sie kein eigenes Auto oder einen Mietwagen, sondern können bequem mit der Bahn anreisen.

Auch in München selbst können Sie ohne Probleme auf ein Auto verzichten, da die öffentlichen Verkehrsmittel Sie gut vernetzt durch die Stadt befördern. Die Metropole an der Isar hat so viele kulturelle Highlights zu bieten, dass es sich auch lohnt ein paar Tage länger in der City zu bleiben. Bei uns können Sie je nach Verfügbarkeit Ihren Aufenthalt gegen Aufpreis beliebig verlängern. Reisen Sie nach München und verbringen Sie drei oder mehr Tage in einem ausgezeichneten Hotel inklusive Frühstück und wahlweise mit weiteren Extras wie die Anfahrt mit der Deutschen Bahn oder Stadtführungen!

Rückruf Service
+
Rufen Sie an!